ok-saar.de

Offener Kanal Saar
Direkt zum Seiteninhalt
Das Besondere am Offenen Kanal ist die selbst gestaltete Radio Sendung.
Die Programm-Gestalter/innen sind Bürger aus dem Saarland und der Umgebung, die IHRE Radio Sendungen eigenverantwortlich DEN Zuhörern präsentieren.
Mach dei Programm selver !
Das ist die Musik, die ihr bei uns hört. Einfach einschalten.

Rock & Pop

Rhythm and Blues

Schlager

60 er Jahre

70 er Jahre

80 er Jahre

90 er Jahre

Millenium

Classic Rock

Country Music

Wunschhits

History
Offener Kanal Saarland (OKS)
Der Offene Kanal Saarland war eine Einrichtung der Landesanstalt für das Rundfunkwesen Saarland (LAR). Jeder konnte dort produzieren, experimentieren, moderieren und realisieren in eigener Regie und Verantwortung. Der OKS stellte die Technik und unterstützte mit Rat und Tat durch fachkundiges Personal. Die so erstellten Beiträge konnten im Hörfunk oder im Fernsehen gesendet werden. Der Wohnort des Produzenten musste jedoch im Saarland liegen. Der Kreativität waren ebenfalls keine Grenzen gesetzt, solange diese im Rahmen der gültigen Gesetze bleibt.
Was nur wenige Leute wissen, der Offene Kanal Saarbrücken war damals bundesweit mit dem größten Raumangebot und der besten Technik ausgestattet.
Mit Wirkung zum 30.03.2002 musste der OK Saarland seinen Sendebetrieb in RADIO und Fernsehen einstellen und seine Schotten dicht machen. Die Landesregierung war der Auffassung, dass der OK Saarland mit seinen 1,4 Mio DM Jahresetat nicht mehr Rentabel sei und 1/4 des Budgets der Landesmedienanstalt verschlinge. Ein OK müsste 2000 aktive Nutzer haben und im Saarland seien es eben nur knapp 450 Aktive gewesen.
Quelle: http://www.savoy-truffle.de/zippo/rockin/ok.html
       Live Player           
  

Auch über diese Player könnt ihr uns empfangen!
         


Klick uns an!
© 2023 | OK Saar
Zurück zum Seiteninhalt